Info


Was war "happycoin"?


Am Anfang war die Idee…

Eines frühsommerlichen Tages, saß ein Hobby-Grafiker an seinem Bildschirm und werkelte an einer Art Grafikdemo. Am nächsten morgen flimmerte ein Breakout-ähnliches Spiel als selbstablaufende Demo in seine müden Augen. Das Spielkonzept zu HOOWABALL war geboren. Ein Anruf beim Programmierer um die Ecke, einen Musiker schnell mit eingeweiht und ein Projekt war gegründet.

Mai 2003 kam uns die Idee die Freeware-Szene im Spielebereich mal etwas zu beleben. Viele schwache Spielumsetzungen alter Klassiker tummelten sich im Datenpool des WWW, dreiste Preisvorstellungen für Vollversionen vieler Anbieter verärgerten uns schon lange.
Wie jedes frische Team fingen wir nach dem Motto „Wir machen alles besser!“ an. Da wir noch kein Spiel bis dato auf die „Leinwand“ gebracht hatten, und nur unsere verschiedenen speziellen Fähigkeiten in einen großen Hexenkessel warfen, rechneten wir mit dem Schlimmsten… das wir versagen könnten. Mit diesem Bewusstsein und viel Enthusiasmus schauten wir uns einige klassische Spielkonzepte an. Darunter auch Arkanoid, an welches unser erstes Spiel (HOOWABALL) angelehnt sein sollte.

Let’s Go!
Es war September geworden, wir waren etwas älter, die Tage wurden kühler...und...unsere erste Freeware HOOWABALL war geboren. Und das anfängliche Motto? Es besteht weiterhin. Und ein weiteres, existierte von Anfang an „Unsere Spiele sollen jedem Spaß machen!“. Wir hoffen, HOOWABALL und zukünftige Spiele erfüllen diesen Anspruch.


Was ist "happycoin" heute?


Wir sind noch am Leben...

...und mit wir meine ich eine kleine Zockergemeinschaft, die nun schon recht lange die Seite am Leben erhält. Wir haben ein neues Forum installiert mit einem schönen ARCADE-System, in dem eifrig um Highscores gekämpft wird! Da die Freeware von Hoowaball immer noch sehr beliebt ist, kommen auch ständig neue User dazu.

Hoowaball war ein ARCADE-Projekt, da wir alle begeisterte Spieler waren oder immer noch sind! Leider hat sich das komplette Team aufgelöst, daher wird es auch keine weiteren Spieleprojekte geben. Aber es wird trotzdem weitergehen:
Mit dieser Seite möchte ich den Spielebegeisterten eine Plattform geben, wo sich ausgetauscht werden kann oder einfach nur gezockt wird. Außerdem wird diese Seite komplett werbefrei bleiben und somit auch keinen Gewinn abwerfen!
Da hier viel Arbeit investiert wurde, kann und will ich Hoowaball und happycoin nicht dem Datennirvana übergeben!

In diesem Sinne...
FreQazoid